SanTrain: Ein Serious Game zum Erste Hilfe-Training unter Einsatzbedingungen

Ziel des im Vortrag vorgestellten SanTrain-Projektes ist die Entwicklung eines Computerspiels, das den Nutzer beim intensiven zeit- und ortsunabhängigen Üben des Konzepts der Ersten Hilfe unter Einsatzbedingungen unterstützen soll. Das Spiel ist auf handelsüblichen Rechnern installiert und wird über Tastatur und Maus bedient. Damit ist SanTrain ausschließlich auf das Training kognitiver Prozesse ausgerichtet, die der Verwundetenversorgung zugrunde liegen. Die Bedeutung kognitiver Prozesse ist offensichtlich: Der Ersthelfer muss wissen, WANN, WO, WAS, WARUM anzuwenden ist, erst dann können manuelle Tätigkeiten sinnvoll zum Tragen kommen. Im Vortrag wird gezeigt, wie dies mit Hilfe eines Spiels in Form eines Serious Game gelingen kann.