Arne Busse

Arne Busse

Arne Busse hat Theaterwissenschaft, Germanistik, Nordamerikastudien, Kunst- und Kulturwissenschaften in München und in Berlin studiert. Seit 2001 ist er als Referent in der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) tätig, seit Mai 2014 leitet er den Fachbereich Zielgruppenspezifische Angebote der bpb. Zu seinen fachlichen Schwerpunkten zählen die digitale Gesellschaft und digitale Lernangebote.