2. bis 4. November 2016, Zentrum Informationsarbeit Bundeswehr. Strausberg.